OPEL FAHRSCHULMODELLE

So innovativ kann Fahrschule sein

Die Anforderungen an ein modernes Fahrschulmodell sind groß. Junge Fahranfänger wünschen sich ein leistungsstarkes Fahrzeug mit stylischem Design und einfachem Handling. Sie als Fahrlehrer legen besonderen Wert auf Sicherheit und zuverlässige Technologie sowie niedrigen Verbrauch, günstigen Service und hohen Innenraumkomfort.

Ob Astra, Corsa, Crossland X, Insignia, Mokka X oder Zafira – die Opel Fahrschulmodelle erfüllen optimal alle Anforderungen: das perfekte Arbeitsklima für Sie und eine ideale Lernumgebung für Ihre Fahrschüler. Branchentypische Komponenten wie Doppelpedalerie, Fußraumbeleuchtung und Zusatzaußenspiegeln sind bereits ab Werk verfügbar.

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung – sprechen Sie uns an!

zurück

Opel

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.